FAQ

FAQ ZUR DEUTSCHEN VERWALTUNGSPRAXIS UND ZU DEN VORSCHRIFTENSAMMLUNGEN LUKAS/RHEINDORF

F: Wie kann ich die DVP bestellen?

A: Sie können die DVP per Post, per E-Mail, über unseren Internetauftritt oder telefonisch bestellen. Buchhändler können natürlich die üblichen elektronischen Bestellwege nutzen. Bitte bestellen Sie entweder direkt beim Verlag:

Maximilian Verlag GmbH & Co.KG
Abteilung Vertrieb
Stadthausbrücke 4
20355 Hamburg
Tel. 040/707080-323 bzw. -322
Fax 040/707080-324
E-Mail: vertrieb(at)dvp-digital.de

oder bei unserer Auslieferung:

Stuttgarter Verlagskontor
Maximilian Verlag
Rotebühlstraße 77
70178 Stuttgart
Tel. 0711/6672-1933
Fax 0711/66721974
E-Mail: dvp(at)svk.de oder lukas@svk-service.de

F: Kann ich die DVP Ergänzungslieferungen befristen?

A: Sie können gleich bei Bestellung einen Termin angeben, zu dem Ihr Abonnement auslaufen soll. Bedingung: dieser widerspricht nicht den vom Verlag vorgegebenen Kündigungsfristen.

F: Welche Möglichkeiten des Abonnements gibt es?

A: Sie können die DVP Vorschriftensammlung einschließlich der Ergänzungslieferungen zum Bundes- und zum Landesrecht zur Fortsetzung bestellen. Bei Abschluss eines Abonnements für mindestens ein Jahr (Mindestlaufzeit) ermäßigt sich der Preis für das dreibändige Grundwerk (Bund und Land) von 119,90 € auf 89,90 €. Alle Ergänzungslieferungen, die bis zu acht Wochen nach Kauf des Grundwerks erschienen sind, erhalten Sie im Rahmen Ihres Abonnements gratis. Bitte beachten Sie, dass diese Frist von Seiten des Verlages und der Auslieferung tagesgenau eingehalten werden muss. Sie erhalten für die Ergänzungslieferungen Einzelrechnungen.

Ein DVP-Abonnement für alle Ergänzungslieferungen, die innerhalb von zwölf Monaten erscheinen, und einem einjährigen Online-Zugriff auf die DVP Datenbank kostet 200,00 €. Das Grundwerk ist nicht inkludiert.

Oder Sie bestellen die DVP als Voll-Abonnement: Dann erhalten Sie die Ergänzungslieferungen sowie die Zeitschrift Deutsche Verwaltungspraxis zum besonders günstigen Jahresfestpreis von 179,90 € p.a. (alle Ergänzungslieferungen, die innerhalb von 12 Monaten nach Abschluss des Abonnements erscheinen sowie 12 Ausgaben der DVP Zeitschrift als Printausgabe und E-Paper ) oder von 230,00 € p.a. (alle Ergänzungslieferungen, die innerhalb von 12 Monaten nach Abschluss des Abonnements erscheinen, DVP Online-Zugriff für ein Jahr sowie 12 Ausgabe der DVP Zeitschrift als Printausgabe und E-Paper). Das Grundwerk ist nicht inkludiert.

Ein Jahresabonnement für den Zugriff auf die DVP Datenbank ohne Print kostet 220,00 € p.a, plus Zeitschrift (als E-Paper) 240,00 € p.a.

Schließlich können Sie die Vorschriftensammlung auch ohne Aktualisierungsservice bestellen. Preis für das Grundwerk: 119,90 €.

Wenn das Grundwerk bereits vorhanden ist, haben Sie auch die Möglichkeit, nur die Ergänzungslieferungen ohne Mindestlaufzeit zu beziehen.

Ebenso können Sie auch nur die DVP Zeitschrift als Print- und E-Paper-Ausgabe zum Jahrespreis von 109,90 € abonnieren. Entscheiden Sie sich für diese Variante, ist eine Aboprämie (ein Gratis-Band nach Wahl aus unserem DVP-Schriftenreihenangebot) inkludiert. Bei Widerruf des Zeitschriftenabonnements wird die Aboprämie vom Verlag zurückgefordert bzw. in Rechnung gestellt. Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Bereitstellung des E-Paper-Zugangs.

Alle Preise verstehen sich inkl. der gültigen MwSt. von z.Zt. 7%. Ein Mehrwertsteuersatz von 19% wird fällig bei Zubehör für das Grudnwerk und Zubehör für die Zeitschrift, den Rucksack sowie bei anteiligen oder ausschließlichen Online-Produkten.

F: Welche Vorteile bietet mir die DVP Zeitschrift?

A: Die DVP Zeitschrift bietet Fallbearbeitungen, Klausurenbeispiele mit Lösungsvorschlägen, aktuelle Rechtsprechungsbeiträge und viele Tipps für den Auszubildenden/Studierenden. Sie kostet 109,90 € im Jahresabonnement und lohnt sich vor allem im Rahmen des Voll-Abonnements. Sie ist als Printausgabe mit inkludiertem E-Paper-Zugang erhältlich.

F: Welche Versandkosten zahle ich?

A: Sie zahlen im Rahmen Ihres Abonnements weder Versandkosten für die Ergänzungslieferung noch für die Zeitschrift. Es fallen nur einmalig Versandkosten für die Vorschriftensammlung an. Für Gewerbetreibende fallen gesonderte Versandkosten an.

Wenn Sie eine einzelne Ergänzungslieferung oder eine einzelne Zeitschriftenausgabe oder DVP Zubehör (z.B. Leerordner) bestellen, tragen Sie die Versandkosten, die Sie in den AGB einsehen können.

F: Ist die DVP immer lieferbar?

A: Die DVP ist grundsätzlich das ganze Jahr lieferbar (innerhalb von 3-5 Werktagen) und immer auf neuestem Stand. Ausnahmen: Es ist soeben eine neue Ergänzungslieferung erschienen. Diese wird manuell in die vorhandenen Grundwerke einsortiert. Hierfür wird die Auslieferung ca. 7-10 Tage gestoppt, damit die Grundwerke auf aktuellen Stand gebracht werden können.

Im Juli eines jeden Jahres werden die neuen Grundwerke produziert, deshalb kann es in dieser Zeit zu einer kurzen Unterbrechung der Auslieferung kommen. Zu Ende Juli, wenn die neuen Lehrgänge beginnen, ist die DVP wieder verfügbar.

F: Warum ist die DVP nicht lieferbar, wenn kürzlich eine Ergänzungslieferung erschienen ist?

A: Wenn soeben eine neue Ergänzungslieferung erschienen ist, wird diese manuell in die vorhandenen Grundwerke einsortiert. Hierfür wird die Auslieferung ca. 7-10 Tage gestoppt, damit die Grundwerke auf aktuellen Stand gebracht werden können.

F: Wie oft erscheinen die Ergänzungslieferungen und wie viel kosten diese?

A: Es erscheinen ca. fünf bis sechs Ergänzungslieferungen pro Jahr (vier Mal Bund, ein bis zwei Mal Land), der jeweilige Umfang hängt vom Gesetzgeber ab. Die Ergänzungslieferungen werden je nach Umfang berechnet.

F: Warum beträgt die zeitliche Differenz zwischen Rechtsstand und Erscheinungstermin einer Ergänzungslieferung vier bis sechs Wochen?

A: Mit Redaktionsschluss bzw. kurz danach gibt der zuständige Redakteur die Manuskripte beim Verlag ab. Die Setzerei verarbeitet die Manuskripte, die wiederum zur Korrektur an den zuständigen Redakteur übermittelt werden. Es wird gegengeprüft, ein Vorwort geschrieben, ein Inhaltsverzeichnis erstellt. Nach Freigabe des Satzes durch Redaktion und Verlag wird die Ergänzungslieferung gedruckt. Da der hohe Qualitätsstandard der DVP gewahrt bleiben soll, erfordern diese verschiedenen Schritte Sorgfalt und Aufmerksamkeit, so dass eine Produktionsspanne von vier bis sechs Wochen der Normalfall ist. Wenn wichtige/kurzfristige Änderungen anliegen, ist der Verlag aber auch in der Lage, schneller zu agieren.

F: Ist die DVP elektronisch verfügbar?

A: Die DVP ist auch elektronisch verfügbar. Registrierte Kunden können sich über die Adresse dvp-vorschriften-online.de in eine serverbasierte Datenbank einloggen. Dort findet man die Inhalte der DVP Bund und Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein (1:1-Umsetzung der Printausgabe). Es muss eine Onlineverbindung bestehen. Die Gesetze sind speicherbar, aber nicht druckbar. Einzelne Paragraphen können in individueller Zusammenstellung in ein extra Menü geladen werden. Die Zeitschrift ist als E-Paper erhältlich.

F: Kann ich den BGB-Ordner Bund separat beziehen (mit und ohne Inhalt)?

A: Der BGB-Ordner ist als Leerordner für 7,50 € plus Versandkosten erhältlich. Mit Inhalt wird er nur gemeinsam mit dem Hauptband Bund angeboten.

F: Was mache ich, wenn mir einzelne Seiten fehlen oder Seiten beschädigt sind?

A: Wir können fehlende Seiten leider nur in einer relativ geringen Anzahl (einstelliger Bereich) im Original nachschicken. Wenn wir Kopien zur Verfügung stellen, lassen Sie diese bitte vom Dozenten/Prüfungsamt abzeichnen, damit Sie die Unterlagen in der Prüfung benutzen dürfen. Wir werden uns in jedem Fall bemühen, eine zufriedenstellende Lösung zu finden.

F: Können fehlende Gesetze als Ganzes nachgeschickt werden?

A: Nein, das ist leider nicht möglich.

F: Warum sind bestimmte Gesetze oder Verordnungen nicht in der DVP enthalten?

A: Die Gesetzauswahl für die DVP treffen unsere Redakteurinnen und Redakteure, die im Lehrbetrieb sind, in engem Austausch mit den Ausbildungseinrichtungen. Die DVP erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, ist aber eines der umfassendsten Werke zu diesem Themenbereich und ist auf den Bedarf in Ausbildung und Studium zugeschnitten. Ihre Zusatzliteratur wird dadurch auf ein Minimum reduziert.

F: Wem kann ich inhaltliche Unklarheiten, Rechtschreib- und Grammatikfehler melden?

A: Ihre Ansprechpartnerinnen im Verlag kümmern sich um Ihre Anliegen. Bitte mailen Sie uns Ihre Anmerkungen an vertrieb(at)dvp-digital.de . Wir klären inhaltliche Dinge mit der Redaktion und leiten Rechtschreib- und Grammatikfehler weiter. Insgesamt reagieren wir ausgesprochen flexibel auf Kundenanfragen.

F: Wo bleibt meine Ergänzungslieferung/mein Grundwerk?

A: Wir versenden per Büchersendung (Ergänzungslieferung) und DHL-Paket (Grundwerk). Eine Büchersendung kann fünf bis zehn Werktage unterwegs sein, ein Paket ca. zwei bis vier Werktage. Wenn Sie Nachfragen zu Ihrer Sendung haben, wenden Sie sich bitte an unsere Auslieferung SVK:

E-Mail-Adresse dvp(at)svk.de
Telefon 0711/6672-1933

F: Wie kann ich mein Abonnement kündigen?

A: Bitte kündigen Sie Ihr Abonnement grundsätzlich schriftlich. Möglich ist die Kündigung hier:

Maximilian Verlag GmbH & Co.KG 
Abteilung Vertrieb
Stadthausbrücke 4
20355 Hamburg
Tel. 040/707080-323 bzw. -322
Fax 040/707080-324
E-Mail vertrieb(at)dvp-digital.de

oder bei unserer Auslieferung:

Stuttgarter Verlagskontor 
Maximilian Verlag
Rotebühlstraße 77
70178 Stuttgart
Tel. 0711/6672-1933
Fax 0711/66721974
E-Mail dvp(at)svk.de oder lukas@svk-service.de

Bitte beachten Sie dabei die geltenden Kündigungsfristen.

Falls Sie als Endkunde über eine Buchhandlung bestellt und bezogen haben, kündigen Sie bitte direkt bei Ihrer Buchhandlung. Der Verlag kann eine solche Kündigung nicht entgegennehmen.

F: Ist meine Bestellung/Kündigung eingegangen?

A: Ihre Bestellung/Kündigung wird an unsere Auslieferung SVK weitergeleitet. Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte direkt dorthin.

F: Welche Kündigungsfristen gibt es?

A: Die Mindestlaufzeit für das Abonnement der Ergänzungslieferungen bei gleichzeitigem Grundwerkskauf beträgt ein Jahr. Nach diesem Jahr haben Sie eine zweiwöchige Kündigungsfrist (ab dem Zeitpunkt, an dem die Kündigung schriftlich beim Verlag oder der Auslieferung eingegangen ist).

Für das Voll-Abonnement (Ergänzungslieferungen plus Zeitschrift) und das Zeitschriften-Abonnement sowie die Online-Abonnements gilt eine Kündigungsfrist von sechs Wochen zum Ende des jeweiligen Bezugszeitraums (Jahresabonnements). Auch dies gilt ab dem Zeitpunkt, an dem die Kündigung schriftlich beim Verlag oder der Auslieferung eingegangen ist. Bitte beachten Sie, dass die Kündigungsfristen zwingend eingehalten werden müssen. Ausnahmen können nur in begründeten Fällen gemacht werden; diesbezügliche Anfragen sind an den Verlag zu richten.

F: Kann ich meine gerade erhalten Ergänzungslieferung, die ich nicht mehr benötige, zurückschicken?

A: Remissionen müssen grundsätzlich vom Verlag genehmigt werden und sind nur in begründeten Fällen (Ausbildungsabbruch, Krankheit [gegen Nachweis]) zulässig. Sollte die Kündigungsfrist nicht eingehalten worden sein, können Ergänzungslieferungen grundsätzlich nicht zurückgenommen werden.

In Ausnahmefällen genehmigte Remissionen erhalten vom Verlag eine Nummer; nur solche werden von der Auslieferung komplett gutgeschrieben. Ansonsten fallen 15% Bearbeitungsgebühr an. Bitte remittieren Sie deshalb nicht ohne Absprache/Genehmigung mit dem/durch den Verlag.

F: Bekomme ich beim Maximilian Verlag die Vorschriftensammlungen Lukas/Rheindorf?

A: Zum 01.07.2017 hat der Maximilian Verlag die beiden Vorschriftensammlungen von Helmut Lukas “Haushaltsrecht” und “Kommunales Finanzwesen” übernommen. Beide Werke sind über den Online-Shop bestellbar. Das Werk “Haushaltsrecht” (grüne Sammlung) kostet 22,00 € mit Abonnementsverpflichtung für ein Jahr (eine EL p.a. mit Stand 31.05.) und 27,00 € als einmalige Lieferung ohne Abonnementsverpflichtung. Das Werk “Kommunales Finanzwesen” (blaue Sammlung) kostet 46,50 € mit Abonnementsverpflichtung für ein Jahr (eine EL p.a. mit Stand 31.05.) und 58,00 € als einmalige Lieferung ohne Abonnementsverpflichtung. Die Werke werden wie auch die DVP über unsere Auslieferung SVK ausgeliefert.